Vertretung der lettischen IHK in Bayern und Baden-Württemberg (7. November)

Am 7. November in München wird feierlich die Vertretung der lettischen IHK in Bayern und Baden-Württemberg eröffnet. Die Vertretung hat ihre Räumlichkeiten im Büro der Anwaltskanzlei Nachmann in der Münchener Innenstadt gefunden, und auch die Deutschland-Vertretung der LIAA unterstützt diese Veranstaltung. Als Ehrengäste werden die Botschafterin der Republik Lettland in Deutschland Frau Elita Kuzma sowie Vorsitzender der lettischen IHK Herr Janis Endzins erwartet. Es werden auch verschiedene Gäste aus Politik, Wirtschaft und Kultur zur Eröffnung erwartet. Den musikalischen Rahmen macht dieses Mal die herausragende lettische Sopranistin Frau Inese Galante. Beim Interesse können Sie sich für die Veranstaltung bei Frau Gunita Kempe anmelden.