TechChill 2020 – das wichtigste Tech-Event im Baltikum 20. – 21. Februar 2020

Die TechChill – führende Startup-Community-NGO im Baltikum – setzt den Fokus der Saison 2020 ganz auf den „Big Shift“: Veränderungen, die durch die rasante Entwicklung der Greentech-, Blockchain- und 5G-Technologie ausgelöst werden und in den nächsten fünf Jahren unser Leben nachhaltig beeinflussen werden. Wie in jedem Jahr wird das Hauptereignis die TechChill 2020-Konferenz sein, die vom 20. bis 21. Februar in Riga stattfindet.

Die lettische Hauptstadt wird in diesen Tagen zum globalen Meeting-Zentrum für Startups, Investoren, Innovatoren, Inspiratoren und Technologie-Enthusiasten und bietet den Teilnehmern der TechChill viele Möglichkeiten für Networking, individuelle Meetings und Deal-Making im Baltikum, in den nordischen Ländern und in Zentral-Osteuropa.

Über 2000 Teilnehmer werden erwartet, darunter 300 Startups, 200 Investoren und 100 Medienvertreter aus aller Welt. Die zweitägige Veranstaltung, die dieses Jahr zum neunten Mal stattfindet, bietet wieder zahlreiche hochkarätige Vorträge und Podiumsdiskussionen zu den neuesten Technologietrends.

Zusätzlich zur Hauptagenda gibt es mehr als 15 exklusive Nebenveranstaltungen: Business Angel- bzw. Investoren-Schulungen, Workshops, intensive Meisterkurse, eine Jobmesse und mehr.

Hier geht es zum vollständigen Programm.

Sichern Sie sich noch heute Ihren TechChill-Pass!

Alle weiteren Informationen finden Sie unter https://techchill.co/.