Die Berliner Unternehmer lernen Lettland kennen

Am 21. Februar veranstaltete die Wirtschaftsvertretung der Botschaft der Republik Lettland in der Zusammenarbeit mit der Interessenvereinigung Mittelständische Wirtschaft e.V. (IMW e.V.) den schon zur Tradition gewordenen Empfang Caffé Lette.

Im Rahmen dieses Empfangs konnten ca. 80 Teilnehmer Neues zu Lettland erfahren und verschiedene Lettische Unternehmen kennenlernen. Die Veranstaltung wurde von der Botschafterin Frau Inga Skujiņa eröffnet. Im Laufe des Abends konnten die Teilnehmer die Produkte der lettischen Firmen Vaidava Ceramics, LinConcept, Rāmkalni, MILZU! und Abavas Vīni kennenlernen sowie mehr über die innovativen Bauprojekte der Firma STATS sowie Weiterbildungsmöglichkeiten für die Ärtzte der Firma Doctors’ SafeTrain erfahren. Der Abend wurde mit einer Tombola abgeschlossen, bei der man verschiedene Produkte aus Lettland gewinnen konnte sowie dem Konzert der lettischen a capella Gruppe Latvian Voices.

Impressionen aus Caffé Lette goes Concert (Fotos von: Kaspars Adijans, Udo M. Strenge, Bernd Malner):

Ca. 80 Gäste haben an dem Abend Lettischen Wein probiert und verschiedene kulinarische Kleinigkeiten genossen.

Botschafterin der Republik Lettland Frau Inga Skujiņa

Frau Susan Friedrich, Vorstand der IMW e.V.

Das erste Geschenk der Tombola – ein exklusives Magnetic Latvia T-Shirt

Der Vertreter der Firma Vaidava Ceramics Herr Chinalski übergibt das Geschenk

An dem Abend wurden auch Produkte der lettischen Winzerei ABAVAS verlost

Nach dem Wirtschaftsempfang haben die Gäste das Konzert von Latvian Voices genossen