Corona/Covid 19: aktualisierte Reisewarnung

Das lettische Zentrum für Krankheits-Prävention und -Kontrolle (SPKC) hat die Liste der von der neuartigen Coronavirus-Krankheit Covid-19 betroffenen Länder erweitert und rät dringend von Reisen nach Spanien, Deutschland, Frankreich, Österreich, Schweiz, Italien, Japan, Singapur, Südkorea, Iran und China ab. Es wird empfohlen, bei der Rückkehr nach Lettland besondere Vorsichtsmaßnahmen zu treffen.

Reisende sollen Vorsicht walten lassen und genau überlegen, ob sie auch zu folgenden Zielen reisen müssen: Australien, Bahrain, Belgien, Kanada, Tschechische Republik, Dänemark, Ägypten, Griechenland, Island, Indien, Irak, Israel, Kanada, Kuwait , Malaysia, die Niederlande, Norwegen, Schweden, Thailand, Großbritannien und die USA.

Das Außenministerium aktualisiert die Liste der Länder auf seiner Website entsprechend den neuesten Informationen.

Verbindliche Informationen zu den Coronavirus- und Präventionsmaßnahmen finden Sie hier:

https://spkc.gov.lv/lv/aktualitates/get/nid/787

Wenn Sie konsularische Unterstützung benötigen, rufen Sie die Notrufnummer der Konsular-Abteilung an: +371 26 33 77 11 oder senden Sie eine E-Mail an palidziba@mfa.gov.lv.

Die Konsularabteilung des Außenministeriums empfiehlt, sich vor einer Auslandsreise beim Konsularregister anzumelden, um die Anwendung „Ceļo droši“ (Sicheres Reisen) des Außenministeriums auf das Mobiltelefon herunterzuladen und dem Facebook-Account der Konsularabteilung zu folgen: www.facebook.com/celodrosi.