Aktuelle Reise-Informationen während der Corona-Krise

Für Reisende aus dem Ausland, die aus beruflichen Gründen nach Lettland müssen, muss das lettische Partnerunternehmen einen Antrag stellen und an pasts@liaa.gov.lv senden.

Den Vordruck für den Antrag gibt es hier: https://www.liaa.gov.lv/lv/covid-19/pasizolacijas-iznemumi

Derjenige, der nach Lettland reisen möchte, muss sich für den Covidpass registrieren, und zwar nicht früher als 48 Stunden vor der Einreise: https://covidpass.lv/

Hier erhält man den Hinweis, dass man sich in eine 10tägige Quarantäne begeben muss. Allerdings gilt das nicht, wenn der oben genannte Antrag gestellt wurde.

Nach der Ankunft in Lettland muss die ausländische Person binnen 24 Stunden einen Covid-Test machen. Erst nach Erhalt eines negativen Berichts ist die Person von der Quarantäne befreit. Die Arbeit kann ebenfalls erst nach Erhalt eines negativen Tests aufgenommen werden.

Außerhalb der Arbeit ist eine Selbstisolierung am Wohnort obligatorisch.

Hier finden Sie alle Covid Teststellen in Lettland:
https://www.zeemaps.com/mobile?group=3746536