Die lettische Modegallerie Paviljons in Berlin (19.07.2016)

Lettische Designgallerie Paviljons, die seit mehreren Jahren in der lettischen Hauptstadt Riga zwei Filialen betreibt, wo junge lettische Modemacher vorgestellt und verkauft werden, betreibt seit Anfang Juli einen Monat lang ein popup store unter dem Namen Po Berlin in der Torststrasse 161.

Die lettischen Modemacher passen perfekt zur Berliner Modeszene – klare Linien, klare Farben, ein nordisches Understatement. Wenn Sie in diesem Geschäft einkaufen, können Sie sich sicher sein – in ganz Berlin werden Sie nicht so schnell jemanden finden, der das gleiche trägt! Labels wie Mareunrols, Keta Gūtmane, Elīna Dobele, OneWolf, Deeply Personal, Baiba Ladiga, Miesai, QooQoo sowie Victoria/Tomas und Fyodor Golan kennen vielleicht nur Modeinsider und –interessierte, aber es ist nur eine Frage der Zeit, bis auch diese Namen zur farbigen Modewelt Berlins gehören.
1892555_ORIGINAL_1467640643.jpg 1892591_ORIGINAL_1467640673.jpg 1892663_ORIGINAL_1467640736.jpg